1963 Fiat 1500 Spider
1963 Fiat 1500 Spider

Fiat 1500 Spider (1963-1966)

Der Fiat 1500 Spider war ein zwischen 1963 und 1966 hergestelltes zweitüriges Cabriolet der italienischen Automobilmarke Fiat.

Der Fiat 1500 Spider ersetzte den Vorgänger Fiat 1200 Cabriolet (118G).

Dessen Pininfarina-Karosserie bekam unter anderem eine neue Front. Das weitgehend unveränderte Fahrwerk erhielt vorne Scheibenbremsen. Die wichtigste Änderung war der Motor, der aus der Limousine Fiat 1500 von 1961 stammte: ein Vierzylinder-OHV-Reihenmotor mit 1481 cm³ und 67 PS. Die Höchstgeschwindigkeit betrug circa 155 km/h.

Nach technischen Änderungen 1964 – unter anderem Servobremse – wurde 1965 der Motor des Fiat 1500 C mit 75 PS und das neue Fünfganggetriebe eingebaut (118 K), mit einer Höchstgeschwindigkeit von ca. 160 km/h.

Nachfolger war ab 1966 der Fiat 124 Spider, der mit seinem Vorgänger nur noch das Fünfganggetriebe gemeinsam hatte.

Schau mal hier: >>> Fiat 1500 Spider <<< - Dort wird jeder fündig.

 

 

Bei mobilverzeichnis.de finden Sie fast alles, was mit Autopreisen, Fahrzeugdaten, Baureihen, oder Codes zu tun hat. - Datenbank für Automobile, Gebrauchtwagen, Oldtimer, Youngtimer und Nutzfahrzeuge.

Alle verwendeten Logos, Markennamen und Markenzeichen sind Eigentum Ihrer Inhaber.

Teilweise werden auf unseren Seiten Texte, Abschnitte oder einzelne Passagen aus "Wikipedia – Die freie Enzyklopädie" verwendet.

Autoteile-Preiswert Autokatalog | VIN Decoder | Kfz-Versicherung | Auto-Preislisten zum kostenlosen DownloadPressemeldungen | Webverzeichnis | Oldtimer Wertgutachten | Downloads