Auch wenn das heutzutage viele Autoverkäufer nicht mehr wichtig nehmen: Der erste Kontakt ist für die meisten Käufer entscheidend. Wie vertrauenswürdig ist der Verkäufer? Ist die Geschichte des Verkäufers plausibel? Wirkt der Verkäufer überheblich oder arrogant? Macht der Verkäufer den Eindruck als stände er unter Druck?

Nehmen Sie sich Zeit zu telefonieren und fragen Sie alles was Ihnen wichtig erscheint: Laufleistung, Farbe, Getriebe, Klimaanlage, ABS oder andere Optionen, die für Sie von Interesse sein können. Wer ist Eigentümer? Wie lange besaß der Gebrauchtwagenverkäufer das Auto, und wie viele Besitzer gab es? Antworten wie: "Ich verkaufe das Auto für einen Freund von mir" oder "Ich habe das Auto selbst erst vor ein  paar Monaten gekauft aber meine Frau kommt damit nicht zurecht" sollten Ihnen verdächtig erscheinen. Sie müssen sich mit dem eigentlichen Fahrzeughalter beschäftigen und er/sie hat letztendlich den Kaufvertrag unterzeichnen. Wenn jemand ein Auto nach nur wenigen Wochen oder Monaten verkauft stimmt etwas nicht.


Hatte das Auto Unfälle oder wurden größere Reparaturen gemacht? Wo wurde der Wagen gewartet und ist das originale Servicecheckheft oder mindestens Rechnungsbelege vorhanden?


Erwarten Sie das der Verkäufer die vollständigen Informationen zur Hand hat. Ist er/sie unsicher was frühere Unfälle oder andere Probleme anbelangt fragen Sie nach eventuellen Vorbesitzern und lassen Sie sich die Adresse bzw. Anschrift geben. Wenden Sie sich eventuell auch an das die Werkstatt oder den Vertragshändler der das Fahrzeug laut Servicecheckheft gewartet hat. Kann das Auto probegefahren werden oder ist es abgemeldet? Sprechen Sie den Verkäufer direkt auf irgendwelche Probleme an die er vielleicht "vergessen" hat in der Annonce anzugeben.

Stellen Sie sich für Telefonate einen kurzen Fragekatalog zusammen:
 

  • Wann haben Sie das Auto gekauft?

  • Wie viele Vorbesitzer hat das Auto?

  • Wie ist die aktuelle Laufleistung und kann diese garantiert oder nachgewiesen werden?
    Hatte das Auto Unfälle oder größere Reparaturen?

  • Stehen aktuell Reparaturen an?

  • Wie ist der aktuelle Zustand? Etwaige Bedenken?

  • Wo wurde das Auto gewartet? Wurden die regelmäßigen Service-Inspektionen eingehalten?

  • Aus welchem Grund wird das Auto verkauft?

Angebot Kotel Telekom Special