2023-06-22: You design it, we build it: Premiere für den „Opel Rocks e-XTREME“

Rüsselsheim.

2023 Opel Rocks e XTREME„Next Level Urban Mobility. Ein Elektrofahrzeug mit Wow-Faktor.“

Das dachte sich auch die Jury des #OpelDesignHacks vor einigen Monaten und kürte das außergewöhnliche Rocks Electric-Konzept von Lukas Wenzhöfer zum Challenge-Sieger.

Im nächsten Schritt hat Opel den Claim des Wettbewerbs „You design it, we build it“ wörtlich genommen und den Entwurf Schritt für Schritt in die Realität umgesetzt. Damit hat Opel Wort gehalten und den Rocks e-XTREME als Unikat gebaut.

„Mit dem #OpelDesignHack haben wir einen neuen Weg der Interaktion und Kommunikation eingeschlagen. Opel hat die – üblicherweise in der Industrie sonst fest verschlossenen – Türen geöffnet und die Opel-Community offen und transparent am Aufbau eines Konzeptfahrzeugs teilhaben lassen. Das Ergebnis ist der Rocks e-XTREME. Eine einzigartige, sehr coole Version unseres Rocks Electric – entstanden aus einer Design-Challenge und engmaschig begleitet mit ‚Making of‘-Einblicken für alle. Eine sehr gelungene Kooperation“, sagt Opel-Marketingchefin Rebecca Reinermann.

Schon die Serienversion des Opel Rocks Electric steht in jeder Hinsicht für innovative Mobilität. Das zeigt sein unkonventionelles Design, vor allem aber bietet der Rocks Electric lokal emissionsfreien Fahrspaß für Zwei schon ab 15 Jahren1. Punkte, die der Industrial Design-Student Lukas Wenzhöfer aufgriff und mit seinem Entwurf weiter ins Extreme verschob. Er wollte den wendigen Stromer zu einem geländegängigen, vollelektrischen Fun-Mobil mit Wow-Faktor machen. „Die Offroad-Tauglichkeit fördert das Freiheitsgefühl, jedes Ziel erreichen zu können. Und die gesteigerte Sportlichkeit verspricht mehr Fahrspaß, um zu zeigen, dass Elektromobilität mehr als eine Vernunftlösung ist“, beschreibt Wenzhöfer die Idee hinter seinem Projekt.

Eine herausfordernde Aufgabe, der sich die Ingenieure bei Opel in den vergangenen Monaten stellten. Schließlich wollten sie beim Bau des Unikats so nah wie möglich am 3D-Modell bleiben. Zu den Charakteristika zählten markant nach außen gestellte Räder für einen breiten, sicheren Stand, Doppelquerlenker vorn sowie ein knallgelber Überrollbügel. Auch der Opel Vizor wurde neu interpretiert und mit weit ins Zentrum verlaufenden LED-Frontleuchten und türkis akzentuiertem Opel-Logo versehen. Um das Fahrzeuggewicht gering zu halten und die Performance des Elektromotors zu unterstützen, wurden Vizor und Kotflügel im 3D-Druck hergestellt. Ein weiteres unübersehbares Highlight ist der prominente Karbon-Spoiler am Heck – ein originaler DTM-Spoiler eines Vectra GTS V8, den nun die Aufschrift „e-XTREME“ sowie die Seriennummer „001“ ziert.

Im Anschluss ging es zur eigentlichen Fertigung des Unikats. Der Rocks e-XTREME stellte dabei ähnliche Anforderungen wie der Bau eines Konzeptfahrzeugs. Und mit der gleichen Detailversessenheit haben die Kollegen in der Opel-Konzeptwerkstatt den Entwurf in vielen Einzelschritten zum Leben erweckt – mit überzeugendem Ergebnis. Jetzt ist er da: Der erste und einzige Opel Rocks e‑XTREME!

Die einhellige Meinung des ausgewählten Fachpublikums bei seiner ersten Präsentation: „Einfach nur ‚Wow‘! Der Rocks e-XTREME zeigt, wie viel Spaß selbst ein kleines Elektrofahrzeug machen und wie cool es sein kann.“ Dies können in den nächsten Wochen und Monaten auch viele weitere Opel Rocks Electric und Rocks e-XTREME-Fans erleben: Das außergewöhnliche Unikat geht ab sofort auf Tour und wird bei verschiedenen Events als Eyecatcher dabei sein – Begeisterung garantiert!

 

[1] Führerscheinklasse AM ab 15 Jahren. Gilt für vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge mit einer Nenndauerleistung/Nutzleistung von nicht mehr als 6 kW, jeweils mit nicht mehr als zwei Sitzplätzen und einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h.

Bei mobilverzeichnis.de finden Sie fast alles, was mit Autopreisen, Fahrzeugdaten, Baureihen, oder Codes zu tun hat. - Datenbank für Automobile, Gebrauchtwagen, Oldtimer, Youngtimer und Nutzfahrzeuge.

Alle verwendeten Logos, Markennamen und Markenzeichen sind Eigentum Ihrer Inhaber.

Teilweise werden auf unseren Seiten Texte, Abschnitte oder einzelne Passagen aus "Wikipedia – Die freie Enzyklopädie" verwendet.

Autoteile-Preiswert Autokatalog | VIN Decoder | Kfz-Versicherung | Auto-Preislisten zum kostenlosen DownloadPressemeldungen | Webverzeichnis | Oldtimer Wertgutachten | Downloads