Chrysler Newport (1961-1976)

Der Name Newport wurde vom US-amerikanischen Automobilhersteller Chrysler mehrfach verwendet: Von 1940 bis 1941 für einen in 6 Exemplaren gebauten Prototypen, von 1949 bis 1954 als Zusatzbezeichnung für die zweitürigen Hardtop-Modelle der Baureihen New Yorker, Saratoga und Windsor, vor allem aber für das preisgünstigste Full Size-Modell der Marke von 1961 bis 1976.

Buick LeSabre: Full-size car, Buick, General Motors, Buick Special, Compact car, Turbo-Hydramatic, Buick Roadmaster, Chrysler Newport, Mercury Monterey

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.