Buick LaCrosse (2004-)

Der Buick LaCrosse ist ein unter der amerikanischen Automobilmarke Buick seit 2004 in Nordamerika verkaufte viertürige Limousine mit Frontantrieb. Sie ersetzt die vorherigen Buick-Modelle Century und Regal.

In Kanada wird das Modell unter dem Namen Buick Allure angeboten. Für den kanadischen Markt war laut dem Fachblatt Car & Driver eine Umbenennung unumgänglich, nachdem man entdeckte, dass der Begriff LaCrosse im Dialekt von Québec „Masturbation“ bedeutet.

Buick Lacrosse

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.