1977 Datsun Sunny 120Y
1977 Datsun Sunny 120Y

Datsun Sunny (120Y, 140Y, 150Y) (1977-1981)

Der Datsun Sunny ist ein Personenkraftwagen, der von Nissan zwischen Herbst 1966 (ursprüngliche Bezeichnung Datsun 1000/1200, später Datsun Sunny, auch Datsun 120Y/140Y/160Y) und Sommer 2004 in neun Modellreihen gebaut wurde.

Beim von Herbst 1977 bis Herbst 1981 gebauten Sunny der Baureihe B310 (im Export wiederum Datsun Sunny oder 120Y/140Y/150Y, je nach Motorisierung) handelte es sich um einen überarbeiteten B210 mit schrauben- statt blattgefederter starrer Hinterachse.

 

 

Neu im Programm war der Sunny California, ein fünftüriger Schrägheckkombi.

Ab September 1978 wurde der B310 als Limousine und Coupé, ab April 1979 auch als fünftüriger Kombi namens Traveller in Deutschland angeboten.

Im Herbst 1980 wurde der 1,4-Liter (49 kW/67 PS) durch einen 1,5-Liter-Vierzylinder (51 kW/70 PS) ersetzt. Zeitgleich erfolgte ein Facelift, das an Rechteckscheinwerfern und schwarzem Kunststoff-Kühlergrill erkennbar war. Die Preise lagen bei Einführung bei DM 9950 bis 11.290.

Schau mal hier: >>> Datsun Sunny (120Y, 140Y, 150Y) <<< - Dort wird jeder fündig.

Was ist der Neupreis eines Datsun Sunny (120Y, 140Y, 150Y)? Die originalen Preislisten gibts hier.

Nissan Sunny Motorcodes

 

 

Bei mobilverzeichnis.de finden Sie fast alles, was mit Autopreisen, Fahrzeugdaten, Baureihen, oder Codes zu tun hat. - Datenbank für Automobile, Gebrauchtwagen, Oldtimer, Youngtimer und Nutzfahrzeuge.

Alle verwendeten Logos, Markennamen und Markenzeichen sind Eigentum Ihrer Inhaber.

Teilweise werden auf unseren Seiten Texte, Abschnitte oder einzelne Passagen aus "Wikipedia – Die freie Enzyklopädie" verwendet.

Autoteile-Preiswert Autokatalog | VIN Decoder | Kfz-Versicherung | Auto-Preislisten zum kostenlosen DownloadPressemeldungen | Webverzeichnis | Oldtimer Wertgutachten | Downloads