Daihatsu Logo

Daihatsu

Daihatsu Kōgyō K.K. (engl. Daihatsu Motor Co., Ltd.) ist ein japanischer Automobilhersteller.

Gegründet wurde das Unternehmen 1907 als Hatsudōki Seizō K.K. und 1951 in Daihatsu umbenannt.

1967 begann eine Geschäftspartnerschaft mit Toyota. Seit 1998 besitzt Toyota die Aktienmehrheit (51,2 Prozent).

Daihatsu baut vor allem kleine Fahrzeuge und will sich auch in Zukunft ausschließlich auf dieses Marktsegment konzentrieren. Viele Daihatsu-Fahrzeuge zählen zur japanischen Kei-Car-Fahrzeugklasse.

Zum 31. Januar 2013 wurde der Neuwagenvertrieb in Europa eingestellt. 2010 waren in Europa noch 19.300 (2008: 57.700; 2009: 36.300) und in Deutschland nur noch 5317 Fahrzeuge der Marke erstmals zugelassen worden. Im Jahr 2011 sanken die Neuzulassungen in Deutschland um 26 % auf 3932 Fahrzeuge.

Schau mal hier: >>> Daihatsu <<< - Dort wird jeder fündig.

Daihatsu Kontakt

Daihatsu Farbcodes

Daihatsu Motor-/Getriebecodes

 

 

Bei mobilverzeichnis.de finden Sie fast alles, was mit Autopreisen, Fahrzeugdaten, Baureihen, oder Codes zu tun hat. - Datenbank für Automobile, Gebrauchtwagen, Oldtimer, Youngtimer und Nutzfahrzeuge.

Alle verwendeten Logos, Markennamen und Markenzeichen sind Eigentum Ihrer Inhaber.

Teilweise werden auf unseren Seiten Texte, Abschnitte oder einzelne Passagen aus "Wikipedia – Die freie Enzyklopädie" verwendet.

Autoteile-Preiswert Autokatalog | VIN Decoder | Kfz-Versicherung | Auto-Preislisten zum kostenlosen DownloadPressemeldungen | Webverzeichnis | Oldtimer Wertgutachten | Downloads