Daewoo Evanda (2002-2006)

In Deutschland trat der Daewoo Evanda die Nachfolge des Daewoo Leganza an.

Die Vorstellung des von Italdesign gestalteten Fahrzeugs als Daewoo Magnus erfolgte Ende 1999.

 

 

Er wurde von Sommer 2002 bis Ende 2004 unter dem Namen Daewoo Evanda verkauft, danach erfolgte eine Umbenennung in Chevrolet Evanda. In den Vereinigten Staaten und in Kanada wurde er auch als Suzuki Verona bzw. als Chevrolet Epica zwischen September 2003 bzw. November 2003 und dem Ende des Modelljahrs 2006 vertrieben.

Nachfolger des Evanda wurde im Februar 2006 der Chevrolet Epica.

Schau mal hier: >>> Daewoo Evanda <<< - Dort wird jeder fündig.

Was ist der Neupreis eines Daewoo Evanda? Die originalen Preislisten gibts hier.

 {phocadownload view=category|id=568|target=s}

 

Bei mobilverzeichnis.de finden Sie fast alles, was mit Autopreisen, Fahrzeugdaten, Baureihen, oder Codes zu tun hat. - Datenbank für Automobile, Gebrauchtwagen, Oldtimer, Youngtimer und Nutzfahrzeuge.

Alle verwendeten Logos, Markennamen und Markenzeichen sind Eigentum Ihrer Inhaber.

Teilweise werden auf unseren Seiten Texte, Abschnitte oder einzelne Passagen aus "Wikipedia – Die freie Enzyklopädie" verwendet.

Autoteile-Preiswert Autokatalog | VIN Decoder | Kfz-Versicherung | Auto-Preislisten zum kostenlosen DownloadPressemeldungen | Webverzeichnis | Oldtimer Wertgutachten | Downloads