2004 Dacia Logan
2004 Dacia Logan

Dacia Logan (2004-2013)

Der Dacia Logan wurde zunächst seit September 2004 als „5000-Euro-Auto“ in Afrika, Südamerika und den osteuropäischen Ländern als Nachfolger des Dacia Solenza angeboten.

In Deutschland gelangte er ab Mitte 2005 mit angepasster Sicherheitsausstattung (zwei Airbags, ABS) ab etwa 7200 Euro in den Handel.

 

 

Der Dacia Logan zählt damit zu den preisgünstigsten Neuwagen seiner Klasse in Deutschland. In Österreich wird er ab 7960 Euro inklusive Umsatzsteuer angeboten.

Im Herbst 2006 kam außerdem eine Kombiversion (Logan MCV) mit 2.350 l Ladevolumen bzw. maximal sieben Sitzen auf den Markt. Vervollständigt wurde die Modellpalette in Osteuropa mittlerweile durch einen verkleideten Kastenwagen (Logan Express) und einen Pickup (Logan Pick-Up), die seit März 2009 auch in Deutschland erhältlich sind.

Der Dacia Logan wird bei der Renault-Tochter Dacia in Rumänien produziert. Seit 2005 läuft er in Russland, Marokko und Kolumbien als Renault vom Band, das Stufenheck seit 2007 als Nissan Aprio in Brasilien, der Pickup seit 2008 als Nissan NP200 Pickup in Südafrika. Er wird auch im Iran (bei Pars Khodro unter dem Namen Tondar 90), in Indien und in der Volksrepublik China produziert.

Bei der Entwicklung des Dacia Logan setzte Renault auf Schlichtheit. Durch den Verzicht auf kostspielige Ausstattungselemente und durch den Einsatz bereits vorhandener Renault-Technik kann das Fahrzeug zu einem für den westeuropäischen Markt ungewöhnlich niedrigen Preis angeboten werden. Mit einem Kofferraumvolumen von 510 Litern, vier Türen und einer einfachen Ausstattung ist das Fahrzeug auf Basis des neu erschienenen Clio mit einem moderaten Platzangebot besonders für kostenbewusste Autofahrer attraktiv.

Im Sommer 2010 wurde der Verkauf der Stufenhecklimousine in Deutschland aufgrund zuletzt immer geringerer Nachfrage eingestellt.

Schau mal hier: >>> Dacia Logan <<< - Dort wird jeder fündig.

Was ist der Neupreis eines Dacia Logan? Die originalen Preislisten gibts hier.

 

 

 

Bei mobilverzeichnis.de finden Sie fast alles, was mit Autopreisen, Fahrzeugdaten, Baureihen, oder Codes zu tun hat. - Datenbank für Automobile, Gebrauchtwagen, Oldtimer, Youngtimer und Nutzfahrzeuge.

Alle verwendeten Logos, Markennamen und Markenzeichen sind Eigentum Ihrer Inhaber.

Teilweise werden auf unseren Seiten Texte, Abschnitte oder einzelne Passagen aus "Wikipedia – Die freie Enzyklopädie" verwendet.

Autoteile-Preiswert Autokatalog | VIN Decoder | Kfz-Versicherung | Auto-Preislisten zum kostenlosen DownloadPressemeldungen | Webverzeichnis | Oldtimer Wertgutachten | Downloads