1967 DAF 33
1967 DAF 33

DAF 33 (1967-1974)

Der DAF 33 war ein Kleinwagen des niederländischen Unternehmens DAF, der von 1967 bis 1974 im Werk Born (heute NedCar) gebaut wurde.

Technisch unterschied er sich wenig von seinem Vorgänger, dem DAF 32. Äußerlich entsprach er dem Daffodil S.

1966 wurde der von Michelotti entworfene DAF 44 eingeführt, der etwas größer war als der Daffodil, aber der 33, dessen Entwicklungskosten sich lange schon amortisiert hatten, blieb mit dem neuen Namen bis 1974 in Produktion.

Der DAF 33 besaß einen Zweizylinder-Boxermotor mit 0,75 l Hubraum und 30 PS (22 kW) Leistung und, wie alle DAF, die stufenlose, mit Riemen betriebene Automatik Variomatic.

Neben der Limousine wurde der DAF 33 auch als Kombi und Pick-up mit kräftigeren Schraubenfedern hinten gebaut.

Schau mal hier: >>> DAF 33 <<< - Dort wird jeder fündig.

 

 

Bei mobilverzeichnis.de finden Sie fast alles, was mit Autopreisen, Fahrzeugdaten, Baureihen, oder Codes zu tun hat. - Datenbank für Automobile, Gebrauchtwagen, Oldtimer, Youngtimer und Nutzfahrzeuge.

Alle verwendeten Logos, Markennamen und Markenzeichen sind Eigentum Ihrer Inhaber.

Teilweise werden auf unseren Seiten Texte, Abschnitte oder einzelne Passagen aus "Wikipedia – Die freie Enzyklopädie" verwendet.

Autoteile-Preiswert Autokatalog | VIN Decoder | Kfz-Versicherung | Auto-Preislisten zum kostenlosen DownloadPressemeldungen | Webverzeichnis | Oldtimer Wertgutachten | Downloads