Großes „GTI Opening“ in den Autohäusern 

Wolfsburg, 13. Mai 2013 - Das vergangene Wochenende stand ganz im Zeichen des neuen Volkswagen Golf GTI: Die siebte Generation feierte ihre Premiere bundesweit in den Autohäusern. Viele Handelsbetriebe veranstalteten darüber hinaus besondere Kundenaktionen beim „GTI-Opening“.

GTI Schlüsselanhänger Emblem VW Golf 1 2 3 4 5 6 7 16V G60 VR6 R32 Polo Lupo

Seit April ist das sportlichste Mitglied der Golf-Familie bestellbar und seit diesem Wochenende bei den Volkswagen Händlern präsent. Viele Kunden und interessierte Gäste nutzten daher die Gelegenheit, sich umfassend über den neuen Golf GTI sowie seine Ausstattungsvarianten, Motorisierungen und technischen Innovationen zu informieren.

Bei vielen Volkswagen Partnern fand darüber hinaus ein besonderes „GTI-Opening“ statt. Neben einer Probefahrt konnten Besucher mehr zur Entstehungsgeschichte und zum Mythos GTI erfahren. Beim „GTI-Dreikampf“ aus Reifenwechsel, Felgenstemmen und „hot“-Bratwurstessen wurden Tagessieger ermittelt, die einen GTI-Kugelgrill mit einem Bratenrost in der Wabenoptik des Kühlergrills gewannen. Ein Unterhaltungsprogramm mit Carrera-Rennbahnen sowie Xbox- und Playstation-Rennspielstationen sowie ein rustikales Barbecue rundeten den Event ab.

Neben seinem modernen Design und seiner dynamischen Fahrleistung zeichnet sich der neue GTI auch durch seinen deutlich sparsameren Spritverbrauch gegenüber seinen Vorgängern aus. Seit März kann er mit einem 162 kW / 220 PS starken Motor oder als „Performance“-Variante mit 169 kW / 230 PS bei allen Volkswagen Vertragshändlern bestellt werden. Seit dem Debut der GTI-Reihe 1976 wurden weltweit 1,9 Millionen Exemplare produziert.

Quelle: VW