• R-Design Ausstattung mit sechs Motoren kombinierbar

  • 150 PS (110 kW) starker Benziner für viel Fahrspaß

  • Top-Modell verfügt über 254 PS (187 kW) und Automatik

Kindle Touch, WLAN, 15 cm (6 Zoll) E Ink Touchscreen Display

Köln. Mit dem Volvo V40 R-Design präsentiert der schwedische Premium-Hersteller auf dem Pariser Autosalon die sportlichste Variante seines neuen Kompaktmodells. Nicht nur durch die spektakuläre Lackierung „Rebel Blue", sondern mit zahlreichen einzigartigen Features beim Exterieur und Interieur hebt sich der kompakte Sportler von den Wettbewerbern ab. Gleichermaßen überzeugt sein Preis: Der neue Volvo V40 R-Design startet in der Basis mit dem 150 PS (110 kW) starken Benziner-Triebwerk T3 zum Einstiegspreis von 28.580,- Euro (unverbindliche Preisempfehlung inkl. 19 % MwSt.) und kommt zum Jahresende in die Showrooms der deutschen Volvo Vertriebspartner.

Die Kunden können die sportliche Ausstattungslinie mit insgesamt sechs Motoren kombinieren, je drei Benziner und Diesel. Top-Modell ist der Volvo V40 R-Design T5, der aus einem Fünfzylinder-Benziner mit 2,5 Litern Hubraum eine Leistung von 254 PS (187 kW) und ein maximales Drehmoment von 400 Nm generiert. Zur Serienausstattung des leistungsstärksten Fahrzeugs gehört eine Sechsgang-Automatik mit Geartronic-Funktion.

Schon bei der Vorstellung des Volvo V40 sorgte die neue digitale, interaktive Instrumentenanzeige für Aufsehen, die auch im Volvo V40 R-Design zum Einsatz kommt. Im Gegensatz zu allen anderen Ausstattungslinien des V40 ist das Hintergrund-Layout im Volvo V40 R-Design jedoch in allen drei Anzeigen-Varianten in einem strahlenden Blau gehalten – typisch R-Design. Die modifizierten Sportsitze sind aus feinem, schwarzen Nubukgewebe und perforiertem Leder gefertigt, auf die als Hingucker das R-Design Logo mit einem blauen „R" eingestickt wurde. Das komfortable, fahrerorientierte Cockpit ist mit weiteren, speziell gestalteten R-Design Elementen bestückt. Dazu gehören das Lenkrad, der Schalthebel, Sportpedale, Fußmatten, Aluminium-Einlagen, schwarzes Leder, edle Kontrastnähte und ein schwarzer Fahrzeughimmel. Äußerlich erkennbar ist der Volvo V40 R-Design an dem schwarz glänzenden Kühlergrill mit dem markanten R-Design Emblem, dem senkrecht stehenden LED-Tagfahrlicht, den doppelten Auspuffendrohren und dem Diffusor.

 

{module Google Ad Sense in Beitrag}

 

Das Angebot im Überblick:

Modell Leistung Preis (Euro)

Benziner

Volvo V40 R-Design T3 150 PS (110 kW) 28.580,-

Volvo V40 R-Design T4 180 PS (132 kW) 30.880,-

Volvo V40 R-Design T5 254 PS (187 kW) 35.580,-

Diesel

Volvo V40 R-Design D2 115 PS ( 84 kW) 28.880,-

Volvo V40 R-Design D3 150 PS (110 kW) 30.180,-

Volvo V40 R-Design D4 177 PS (130 kW) 31.580,-

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für Volvo V40 (vorläufige Daten):

7,9 – 3,6 (kombiniert);

CO2-Emissionen (kombiniert): 185 – 94 g/km.

CO2-Effizienzklassen: E – A+.

Angaben gemäß VO/715/2007/EWG.

Quelle: Volvo