Vor nicht einmal einem Monat hat der RCZ R so manchem IAA-Besucher den Atem geraubt, nun ist das leistungsstärkste Serienmodell in der Geschichte der Löwenmarke bei den Peugeot Vertragspartnern bestellbar. Die Topversion des Sport-Coupés Peugeot RCZ, geht mit einem Einstiegspreis ab 41.500 Euro an den Start. Dank des 199 kW (270 PS) starken 1,6-Liter-THP-Motors mit Twin-Scroll-Turbolader beschleunigt der RCZ R binnen 5,9 Sekunden von null auf Tempo 100 und bei einer Höchstgeschwindigkeit von 250 Stundenkilometern kommt echtes Rennsport-Feeling auf. 

PEUGEOT RCZ RC Z COUPE GRAU SCHWARZ 1/18 NOREV MODELLAUTO MODELL AUTO

Ursprünglich von Peugeot Sport als Rennsportversion entwickelt, müssen Kunden beim RCZ R weder auf Fahrkomfort noch auf Alltagstauglichkeit verzichten. Die tiefergelegte Karosserie und breite 19-Zoll-Räder in stärker ausgestellten Radhäusern ermöglichen optimale Haftung und Traktion. Zudem sorgen eine spezifische Fahrwerksabstimmung, eine Hochleistungs-Bremsanlage sowie eine optimierte Aerodynamik auch abseits der Rennstrecke für perfektes Handling. Und das bei niedrigen Verbrauchs- und Emissionswerten: So liegt der Durchschnittsverbrauch bei lediglich 6,3 Liter pro 100 Kilometer und der CO2-Ausstoß bei nur 145 Gramm pro Kilometer. Damit unterbietet der RCZ R jetzt schon die künftige Euro-6-Norm.

Auch in puncto Optik und Ausstattung lässt das rasante Coupé die Herzen der Sportwagenfans höherschlagen: Der neue RCZ R ist in den Außenfarben „Erithrea Rot“, „Perla Nera Schwarz“, „Isis Grau“ und „Opal Weiß“ erhältlich. Neben der Serienausstattung, die unter anderem eine Einparkhilfe hinten, Zwei-Zonen-Klimaautomatik, LED-Tagfahrlicht und ein Sicht-Paket enthält, zählen der große Heckspoiler, ein Sport-Paket, ein Xenon-Paket, das Navigationssystem WIP Nav Plus, mattschwarze Dachbögen, 19-Zoll-Leichtmetallfelgen „R“, Kunstleder-Polster „Alcantara Schwarz“ mit roten Ziernähten sowie exklusive „R“-Designelemente zu den Highlights. Zusätzlich lässt sich der RCZ R mit attraktiver Sonderausstattung wie Design-Streifen, karbonbeschichtetem Dach und Metallic-Sonderlackierung individualisieren. Ebenso sind gegen Aufpreis eine Alarmanlage inklusive Safesicherung, das Navigations- und Telematiksystem WIP Com 3D, ein JBL-Soundsystem, eine Einparkhilfe vorn sowie ein Leder-Paket mit Sitzheizung vorn verfügbar.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für Baureihe RCZ: 7,3 – 5,3; für RCZ R: 6,3. CO2-Emissionen in g/km kombiniert für Baureihe RCZ: 168 – 139; für RCZ R: 145.
Angaben gemäß den amtlichen Messverfahren

Quelle: Peugeot