Peugeot Partner und Expert als City Worker - Maßgeschneiderte Branchenfahrzeuge ab sofort bestellbar

  • Profi-Transporter für Hausmeisterdienste und Service-Techniker

  • Würth-Ausbau mit Alu-Regalsystemen, Transportkarre und mehr

  • Komplettlösung aus einer Hand von Peugeot Professional

SEALEY Adapter für ES200 - Citroen Jumpy, Peugeot Expert/806

Branchenspezifische Nutzfahrzeuge sind keine neue Erfindung, aber selten sind sie so konsequent umgesetzt wie bei Peugeot. In Kooperation mit dem Ausbauspezialisten Würth erhält der Kunde mit der City Worker-Edition von Peugeot individuell maßgeschneiderte Fahrzeuge aus einer Hand. Die City Worker-Edition gibt es für die Modelle Peugeot Partner und Peugeot Expert.

Der Partner City Worker auf Basis des Kastenwagen Komfort L2 ist als Profilösung für Hausmeister und Service-Techniker konzipiert. Im Laderaum findet sich ein knapp 1,40 Meter langes Regalsystem aus leichtem Aluminium mit Lagerkästen, Kleinteile-Magazin und Koffereinschub. An der Stirnseite des Regals ist eine Transportkarre integriert, die sich dank automatisch abklappender Räder besonders flach zusammenlegen lässt. Stahlblechkoffer, Multiplex-Bodenplatte, Verzurrösen und Trennwand unterstreichen das praxisgerechte Konzept ebenso wie die Nutzlast von über 500 Kilogramm.

Dank der serienmäßigen Multiflex-Beifahrersitzbank lassen sich auch lange Materialien wie Rohre oder Leisten problemlos einladen. Der mittlere Sitz bleibt dabei nach wie vor nutzbar. Zusätzlich ist optional eine Leiterklappe im Dachabschluss erhältlich. Dieses praktische Detail erlaubt die Mitnahme überlanger Gegenstände, ohne einen Dachträger zu montieren.

Noch mehr Laderaum, Nutzlast (920 kg) und Ausbaulösungen bietet der Peugeot Expert City Worker. Hier kommt zur Ausstattung des Peugeot Partner hinaus ein beidseitiges Regalsystem von Würth zum Einsatz. Es umfasst u.a. auch eine Langgutwanne, eine ausklappbare Werkbank und einen Schraubstock mit Drehteller. So können kleinere Arbeiten unabhängig vom Wetter direkt im Fahrzeug vor Ort erledigt werden. Zudem bietet der Peugeot Expert City Worker serienmäßig eine Verglasung für Trennwand und Heckklappe.

Angetrieben werden beide Modelle vom 1.6-Liter HDi FAP mit 66 kW (90 PS), der mit hoher Wirtschaftlichkeit in Verbrauch und Unterhalt überzeugt. Die City Worker-Modelle sind ab sofort bestellbar. Der Partner City Worker wird ab 19.350 Euro (netto) angeboten, der Expert City Worker ab 26.200 Euro (netto).

Peugeot Professional liefert die City Worker-Modelle im Ein-Rechnungs-Geschäft als Komplettlösung aus einer Hand. Zudem erhalten Käufer eines City Worker-Modells bei teilnehmenden Peugeot Partnern im Rahmen der regelmäßig im Frühjahr und Herbst stattfindenden Würth-Aktionstage einen Werkzeuggutschein von Würth im Wert von 500 Euro.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für Peugeot Partner und Expert City Worker: 6,7 – 5,4; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 177 – 140
Angaben gemäß den amtlichen Messverfahren

Quelle: Peugeot

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.