Das Opel-Flaggschiff Insignia kann nun auch mit Flüssiggas betankt werden. Möglich macht dies der neue 1,4-Liter-Turbo-LPG Ecoflex mit Sechsgang-Schaltgetriebe. Sowohl die Limousine und das Fließheck als auch der Sports Tourer können mit dem neuen 140 PS starken Aggregat auf einen Normwert von 7,6 Liter je 100 Kilometer (CO2-Wert: 124 g/km) gebracht werden, was laut den Rüsselsheimern bei einem LPG-Preis von gut 0,76 Euro pro Liter fast 36 Prozent günstiger ist als mit Benzin.  

Dectane LPLO01 LED License Plate Opel Zafira B, Astra H, Corsa D, Insignia  

Der LPG-Insignia mit Propan-Butan-Gemisch startet ab 28.150 Euro für die viertürige Limousine. Der 42-Liter-Tank ist wie gehabt in der Reserveradmulde platziert. Die Reichweite von gut 500 Kilometern soll mit zugeschaltetem Benzintank auf bis zu 1.700 Kilometer anwachsen (gilt für die vier- und fünftürige Limousine). (rs)

Copyright © 1999 - 2012 by AUTO SERVICE PRAXIS Online

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.