Mit Autovotum.de ist im Mai eine Online-Plattform gestartet, auf der Verbraucher ihr Autohaus bewerten können. Händlern bietet es gleichzeitig eine Möglichkeit, sich zu präsentieren. Autovotum-Geschäftsführer Christian Hänsel: "Die Idee zu ‚Autovotum.de‘ entstand durch die tägliche Arbeit im Autohaus. Durch meine Erfahrungen als Programmierer und Internetverantwortlicher in einem Autohaus habe ich direkt erfahren, wie wichtig Kundenbewertungen im Internet für das tägliche Geschäft eines Autohauses sind."

Autohaus-Management 2015

Händler hätten die Möglichkeit, auf Kundenbewertungen öffentlich zu reagieren, so Hänsel, um somit Vertrauen bei den Kunden und Interessenten zu schaffen. Registrierte Händler könnten zudem ihr Logo und Fotos des Betriebs hochladen, ein Video einbinden, sich mit eigenem Text vorstellen und auf die eigene Website verlinken. "Das verschafft dem Interessenten einen ersten Einblick in das Autohaus, schafft Vertrauen und unterstreicht vorhandene positive Kundenbewertungen", erklärt Hänsel. (en)

Copyright © 1998 - 2012 GW-Trends online