Jetzt vier Fahr-Modi wählbar: Sport, Normal, ECO und EV
- Dynamischere Abstimmung von Lenkung, EPS, VSC und TRC im Sport-Modus

DMC USB SD-Card MP3 Wechsler Interface mit AUX-Eingang für LEXUS - TOYOTA (Stecker A small)



Köln. Ab Juli 2012 werden die umfassend modellgepflegten Lexus RX Modelle erstmals europäischen Boden unter die Räder nehmen. Zu den zahlreichen neuen Features zählt der Sport-Modus für das intelligente stufenlose Hybridgetriebe E-CVT. Konnte der Fahrer bisher unter Normal, Eco und EV wählen, so steht der zusätzliche Fahr-Modus für ein Plus an Fahrdynamik.

Da die Antriebssteuerung im neuen Sport-Modus zusätzliche Antriebsleistung über den Elektromotor bereitstellt, optimiert sie das Beschleunigungsvermögen des RX 450h. Die Aktivierung des Sport-Modus beeinflusst die Kennlinien der Leistungsabgabe und der Lenkung: Das elektronische Gaspedal und die elektrische Servolenkung EPS sprechen spontaner an. Auf diese Weise stellt der Sport-Modus ein spürbar dynamischeres Fahrerlebnis sicher. Entscheidet sich der Fahrer für diese engagiertere Art der Fortbewegung, wechselt die Hybrid-blaue Beleuchtung der Armaturentafel auf rot.

Bei sanften Beschleunigungsvorgängen bewegt sich das Premium-SUV bis zu einer Geschwindigkeit von rund 50 km/h stets im EV-Modus und damit rein elektrisch. Wer den EV-Modus manuell aktiviert, der genießt bis zu zwei Kilometer weit diese einzigartige emissionsfrei Antriebsart, die exklusiv in Verbindung mit der Vollhybrid-Technologie des Lexus Hybrid Drive Systems zur Verfügung steht. Weil sein Benzintriebwerk dabei abgeschaltet bleibt, verursacht der RX 450h im EV-Modus keinerlei CO2-, NOX- und Partikel-Emissionen.

Die intelligente Kombination aus Verbrennungs- und Elektromotor bietet eine maximale Systemleistung von 220 kW (299 PS). Zugleich setzt der RX 450h mit seinen niedrigen NOX- und Partikel-Emissionen sowie dem extrem geringen CO2-Ausstoß von lediglich 145 g/km Maßstäbe unter den Premium-SUV mit Verbrennungsmotor.

Quelle: Lexus

Lexus RX Hybrid

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.