ŠKODA präsentiert heute auf der Mondial de l’Automobile in Paris den neuen ŠKODA Fabia*. Die dritte Generation des kompakten Fünftürers startet mit einem sportlich-knackigen Design und einem in diesem Segment überragenden Raumangebot durch. Aus höheren Fahrzeugklassen bringt ŠKODA innovative Sicherheits-, Komfort- und Infotainmentsysteme in das Kleinwagensegment. Ein Highlight ist die Vernetzung des Fabia mit dem Smartphone via MirrorLink™ und SmartGate. Trotz des Mehr an Technik und Ausstattung ist die Neuauflage um bis zu 65 Kilogramm leichter und um bis zu 17 Prozent sparsamer. Der neue ŠKODA Fabia kann ab sofort bestellt werden. Zum Verkaufsstart stehen vier Benziner und zwei Dieseltriebwerke in den Ausstattungslinien Active, Ambition und Style zur Wahl. Der Einstiegspreis in Deutschland liegt bei 11.790 Euro. 

SodaStream Wassersprudler Crystal (mit 1 x CO2-Zylinder 60L und 2 x 0,6L Glaskaraffen)

Einschließlich der 2015 erscheinenden GreenLine-Version sind für den Fabia vier Benzinmotoren und drei Dieselaggregate im Angebot. Alle Motoren erfüllen die EU-6-Abgasnorm und verfügen über Start-Stopp-Automatik und Bremsenergie-Rückgewinnung (Rekuperation). Das Benziner-Leistungsspektrum reicht von 44 kW (60 PS)* bis 81 kW (110 PS)*. Die neuen Dreizylinder-Diesel erscheinen zum Modellstart in den Leistungsstufen 66 kW (90 PS)* und 77 kW (105 PS)*. Als Getriebe stehen moderne Handschalter oder automatische DSG-Getriebe zur Wahl. Dank dieser komplett neu entwickelten Generation von Benzin- und Dieselmotoren sowie radikaler Gewichtsreduzierung und verbesserter Aerodynamik ist der neue ŠKODA Fabia um bis zu 17 Prozent sparsamer als das Vorgängermodell. So erzielt der besonders effiziente ŠKODA Fabia 1,4 TDI GreenLine mit 55 kW (75 PS), der 2015 auf den Markt kommt, einen kombinierten Verbrauch von 3,1 l/100 km und CO2-Emissionen von 82 g/km.

Der neue ŠKODA Fabia erscheint in den drei Ausstattungslinien Active, Ambition und Style, ab 2015 ergänzt durch die besonders umweltfreundliche Version Fabia GreenLine. 14 Außenfarben stehen zur Wahl, die Farbe des Fahrzeugdachs sowie der Außenspiegelgehäuse und der Räder kann individuell in vier Lackierungen gewählt werden. ŠKODA typisch sind in jeder Version zahlreiche praktische ‚Simply Clever‘-Lösungen an Bord, viele davon erstmals im Fabia.

Schon die ab 11.790 Euro erhältliche Einstiegsversion Active beinhaltet serienmäßig ein umfassendes Paket modernster Sicherheitssysteme, die bislang eher in höheren Fahrzeugsegmenten zum Einsatz kommen. Neben Antiblockiersystem (ABS), Elektronischer Stabilisierungskontrolle (ESC), Motorschleppmomentregelung (MSR) und Antriebsschlupfregelung (ASR) besitzt er ab Werk den Multikollisionsbremsassistenten. Er bremst das Fahrzeug nach einem Unfall automatisch ab, um einen weiteren Zusammenstoß zu verhindern. Für sichere Kurvenfahrten ist XDS+ an Bord, eine erweiterte Funktion der elektronischen Differenzialsperre. Hinzu kommen Reifendrucküberwachung und sechs Airbags. Als Komfortmerkmale bringt der ŠKODA Fabia Active unter anderem Zentralverriegelung, ein höhen- und längeneinstellbares Dreispeichenlenkrad, getönte Scheiben sowie Taschenhaken, Ablagefächer und eine 12-V-Steckdose im Kofferraum mit.

Die Ausstattungslinie Ambition – erhältlich ab 13.870 Euro – ist zusätzlich mit Frontradarassistent samt integrierter City-Notbremsfunktion ausgestattet. Sie bringt das Fahrzeug in kritischen Situationen zum Stillstand und verringert damit das Risiko von Auffahrunfällen. Über die Active-Ausstattung hinaus umfasst das Ambition-Niveau Komfortmerkmale wie eine Funkfernbedienung für die Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber vorn inkl. Einklemmschutz sowie elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel. Die Rücksitzlehne ist im Verhältnis 60:40 geteilt umklappbar. Serienmäßig an Bord sind das Musiksystem Swing mit SD-, USB- und Line-In-Eingängen sowie ein 5,5 Zoll großes TFT-Display, das auch die Informationen des ebenfalls serienmäßigen Bordcomputers wiedergibt. Türgriffe und Außenspiegel sind in Wagenfarbe lackiert.

Noch reichhaltiger ist die Version Style ausgestattet, die ab 15.670 Euro an den Start geht. Alle modernen Fabia-Sicherheitssysteme bis hin zum Frontradarassistenten gehören auch hier zum Lieferumfang. Der Fahrlichtassistent regelt die Tunnellicht-, Coming- und Leaving-Home-Funktionen. 15 Zoll große Leichtmetallfelgen im Design Mato kennzeichnen den ŠKODA Fabia Style von außen. Das Dreispeichen-Multifunktionslenkrad aus Leder erlaubt die Bedienung der Bluetooth-Freisprecheinrichtung und des Radiosystems. Die Multifunktionsanzeige ist mit dem hochauflösenden Maxi-Dot-Display ausgestattet. Gestartet wird dank der schlüssellosen Easy-Start-Funktion einfach per Knopfdruck.

Die dritte Generation des ŠKODA Fabia besticht mit deutlich geschärfter, dynamischer und emotionaler Formensprache und sportlichen Proportionen. Der neue Fabia ist 8 mm kürzer, 90 mm breiter und 31 mm flacher als der Vorgänger. Als erster ŠKODA bietet er die Möglichkeit, Fahrzeug und Smartphone auf einfache Weise zu vernetzen. Die MirrorLink™-Technik ermöglicht die Darstellung und Bedienung ausgewählter Smartphone-Apps auf dem Touchscreen des Infotainmentsystems Bolero. Zudem erhält der neue ŠKODA Fabia die Funktion SmartGate. Damit lassen sich bestimmte Fahrzeugdaten in eigenen Apps auf dem Smartphone zeigen, speichern und nutzen.

Der ŠKODA Fabia ist nach dem ŠKODA Octavia* das meistverkaufte Fahrzeug der tschechischen Traditionsmarke. Seit der Modellpremiere im Jahr 1999 lieferte ŠKODA bis heute nahezu 3,5 Millionen Exemplare aus.

Ausstattungsversionen, Motorisierungen und Preise im Überblick:

Fabia Active
Motorisierung    Getriebe    unverb. Preisempf.
1,0 MPI 44 kW (60 PS)    5-Gang manuell    11.790 €
1,0 MPI 55 kW (75 PS)    5-Gang manuell    12.490 €
1,2 TSI 66 kW (90 PS)    5-Gang manuell    13.740 €
1,4 TDI 66 kW (90 PS)    5-Gang manuell    15.940 €

Fabia Ambition
Motorisierung    Getriebe    unverb. Preisempf.
1,0 MPI 44 kW (60 PS)    5-Gang manuell    13.870 €
1,0 MPI 55 kW (75 PS)    5-Gang manuell    14.570 €
1,2 TSI 66 kW (90 PS)    5-Gang manuell     15.820 €
1,2 TSI 81 kW (110 PS)  6-Gang manuell     16.770 €
1,2 TSI 81 kW (110 PS)  7-Gang DSG          18.170 €
1,4 TDI 66 kW (90 PS)    5-Gang manuell    18.020 €
1,4 TDI 66 kW (90 PS)    7-Gang DSG          19.420 €
1,4 TDI 77 kW (105 PS)   5-Gang manuell    18.620 €

Fabia Style
Motorisierung    Getriebe    unverb. Preisempf.
1,0 MPI 55 kW (75 PS)    5-Gang manuell     15.670 €
1,2 TSI 66 kW (90 PS)     5-Gang manuell     16.920 €
1,2 TSI 81 kW (110 PS)    6-Gang manuell    17.870 €
1,2 TSI 81 kW (110 PS)    7-Gang DSG         19.270 €
1,4 TDI 66 kW (90 PS)     5-Gang manuell    19.120 €
1,4 TDI 66 kW (90 PS)     7-Gang DSG          20.520 €
1,4 TDI 77 kW (105 PS)    5-Gang manuell    19.720 €

*Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

Fabia:
innerorts 6,1 - 3,9 l/100km, außerorts 4,2 - 3,1 l/100km, kombiniert 4,8 - 3,4 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 110 - 88 g/km, CO2-Effizienzklasse C - A+

Fabia 1,0 MPI 44 kW (60 PS): 
innerorts 5,7 l/100km, außerorts 4,1 l/100km, kombiniert 4,7 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 106 g/km, CO2-Effizienzklasse B

Fabia 1,0 MPI 55 kW (75 PS): 
innerorts 5,8 l/100km, außerorts 4,2 l/100km, kombiniert 4,8 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 108 g/km, CO2-Effizienzklasse C

Fabia 1,2 TSI 66 kW (90 PS): 
innerorts 6,0 l/100km, außerorts 4,0 l/100km, kombiniert 4,7 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 107 g/km, CO2-Effizienzklasse B

Fabia 1,2 TSI 81 kW (110 PS): 
innerorts 6,1 l/100km, außerorts 4,0 l/100km, kombiniert 4,8 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 110 g/km, CO2-Effizienzklasse B

Fabia 1,2 TSI DSG 81 kW (110 PS): 
innerorts 5,8 l/100km, außerorts 4,1 l/100km, kombiniert 4,7 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 109 g/km, CO2-Effizienzklasse B

Fabia 1,4 TDI 66 kW (90 PS): 
innerorts 4,0 l/100km, außerorts 3,1 l/100km, kombiniert 3,4 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 88 g/km, CO2-Effizienzklasse A+

Fabia 1,4 TDI DSG 66 kW (90 PS): 
innerorts 4,0 l/100km, außerorts 3,4 l/100km, kombiniert 3,6 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 94 g/km, CO2-Effizienzklasse A

Fabia 1,4 TDI 77 kW (105 PS): 
innerorts 3,9 l/100km, außerorts 3,3 l/100km, kombiniert 3,5 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 90 g/km, CO2-Effizienzklasse A

Octavia 2015
innerorts 8,5 - 3,8 l/100km, außerorts 5,9 - 3 l/100km, kombiniert 6,9 - 3,2 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 158 - 85 g/km, CO2-Effizienzklasse D - A+, innerorts 4,5 kg/100km, außerorts 2,9 kg/100km, kombiniert 3,5 kg/100km

 

ŠKODA AUTO
› ist eines der ältesten produzierenden Fahrzeug-Unternehmen der Welt. Seit 1895 werden am tschechischen Stammsitz in Mladá Boleslav zunächst Fahrräder, später Motorräder und Autos gebaut. 
› lieferte 2013 weltweit rund 920.800 Fahrzeuge an Kunden aus.
› gehört seit 1991 zu Volkswagen, einem der global erfolgreichsten Automobilkonzerne. ŠKODA fertigt und entwickelt selbstständig im Konzernverbund Fahrzeuge und Komponenten wie Motoren und Getriebe.
Die ŠKODA AUTO Deutschland GmbH
› trat im September 1991 in den deutschen Markt ein und ist eine 100-prozentige Tochter von ŠKODA AUTO a.s.
› repräsentiert in Verbindung mit rund 1.500 Vertriebs- und Service-Partnern die Marke ŠKODA in Deutschland.
› ist Teil der Erfolgsgeschichte der tschechischen Traditionsmarke: 2013 wurden in Deutschland rund 160.000 neue ŠKODA Fahrzeuge als Pkw zugelassen, das entspricht einem Marktanteil von über 5,4 Prozent. Damit war ŠKODA nicht nur im fünften Jahr in Folge Importmarke Nummer eins in Deutschland sondern hat sich auch im Kreis der großen Volumenmarken fest etabliert.
 
Quelle: Skoda
 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.