Schärferes Outfit

  • Dunkelgraue und schwarze Karosseriedetails für mehr Dynamik

  • Turbo-Benzindirekteinspritzer mit 191 kW/260 PS

  • Preise unverändert ab 28.390 Euro

Eonon D5102E 7 Zoll 18cm HD Digital-Touchscreen Bluetooth DVD Player Auto KFZ Autoradio GPS SAT NAVI Navigation speziell für Mazda3 2004-2009, 60 Tage Rückgaberecht (UVP EUR 375 ,00; Super Sonderangebot-6.6% %)

Einer der leistungsstärksten Kompaktwagen auf dem deutschen Markt präsentiert sich ab sofort in einem noch schärferen Outfit: Schwarz und dunkelgrau lackierte Karosserieelemente verleihen dem Mazda3 MPS zum neuen Modelljahr eine kontrastreichere und damit noch sportlichere Optik.

So sind die Außenspiegel und die Dachabschlussleiste unterhalb des Heckspoilers nun in Granitschwarz Metallic lackiert; weitere Akzente setzen die Heckschürze und Leichtmetallfelgen in Dunkelgrau. Neu ist zudem die schwarze Radnabenabdeckung mit silberner Mazda Schwinge bei den Leichtmetallfelgen. Die besondere Betonung der sportlichen Karosserieelemente lässt das 191 kW/260 PS starke Topmodell der Mazda Kompaktbaureihe noch markanter und dynamischer wirken.

Der fünftürige Mazda3 MPS wird von einem 2,3-Liter DISI-Benzindirekteinspritzer mit Turboaufladung angetrieben, der bei 3.000/min ein maximales Drehmoment von 380 Nm entwickelt und den Kompaktwagen in 6,1 Sekunden von null auf 100 km/h beschleunigt. Die Höchstgeschwindigkeit wird bei 250 km/h elektronisch begrenzt. Die Preise für das nahezu komplett ausgestattete Aushängeschild der Mazda3 Baureihe beginnen unverändert bei 28.390 Euro.

Quelle: Mazda