Oben ohne präsentiert sich jetzt der Lamborghini Aventador LP 700-4 in einer Roadster-Version. Geblieben sind die Scherentüren, doch die wichtigste Neuheit ist das zweiteilige, komplett aus Karbonfaser gefertigte Hardtop. Jedes Dachteil wiegt weniger als sechs Kilogramm. Die beiden Elemente des Hardtops sind abnehmbar und lassen sich im Gepäckfach verstauen.

Bburago 15611033BK - Lamborghini Aventador LP700-4 schwarz

Neu gestaltet haben die Italiener auch die hintere Dachsäule. Sie bietet einen integrierten automatischen Überrollschutz für die Insassen. Die Motorabdeckung des Roadster verfügt über vier hexagonal geformte Scheiben, die einen direkten Blick auf das 515 kW / 700 PS starke 6,5-Liter-V12-Triebwerk erlauben.

Mit der elektrisch versenkbaren Heckscheibe lässt sich die Luftströmung im Fahrzeug beeinflussen, ein abnehmbarer Windabweiser auf dem Frontscheibenrahmen soll nahezu für Windstille im Auto sorgen. Der Sportwagen ist außerdem mit oben abgeschrägten Seitenscheiben ausgestattet.

Neu ist auch das Zweifarbkonzept: Der Windschutzscheibenrahmen und der Bereich um die Heckscheibe bis hin zu den hinteren "Finnen" sind glänzend schwarz lackiert. Neue Leichtmetallräder im Format 20 Zoll vorne und 21 Zoll hinten sollen außen Akzente setzen. Auch der Innenraum zeigt sich gegenüber dem Coupé überarbeitet und wartet nun mit einer neuen, beigefarbenen Lederausstattung auf.

Ab 360.000 Euro

Der Roadster beschleunigt laut Hersteller von null auf 100 km/h in drei Sekunden und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 350 km/h. Ab sofort ist der Italo-Sportler bei jedem Lamborghini-Händler zum Preis von rund 360.000 Euro bestellbar. (mid/tm)

Lamborghini Aventador LP 700-4 Roadster
Lamborghini Aventador LP 700-4 Roadster
Lamborghini Aventador LP 700-4 Roadster
Lamborghini Aventador LP 700-4 Roadster

Copyright © 1998 - 2012 AUTOHAUS online

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.