München/Berlin. Sechste Generation, fünfter Triumph: Der neue BMW 3er hat das „Goldene Lenkrad“ 2012 von „Auto Bild“ und „Bild am Sonntag“ gewonnen. Die jüngste Auflage der Sport-Limousine setzte sich in der Mittel- und Oberklasse durch und wurde damit bereits zum fünften Mal in seiner Modellgeschichte mit diesem international bedeutenden Automobilpreis ausgezeichnet. Im Rahmen einer festlichen Gala nahm gestern in Berlin der Vorstandsvorsitzende der BMW AG, Norbert Reithofer, die begehrte Trophäe entgegen. Platz drei in der Kategorie „Cabrios und Coupés“ ging an das BMW 6er Gran Coupé. Außerdem erhielt BMW auch das „Goldene Werbelenkrad“. Der Preis, mit dem die Jury die aktuelle BMW xDrive Marketingkampagne auszeichnet, wurde an Ian Robertson, Mitglied des Vorstands der BMW AG für Vertrieb und Marketing BMW, überreicht. BMW ist damit der erfolgreichste Hersteller im diesjährigen Wettbewerb um das „Goldene Lenkrad“.

So wird's gemacht. Pflegen - warten - reparieren: So wird's gemacht: So wird's gemacht. BMW 3er Reihe ab 3/05. Pflegen, warten, reparieren: Bd 138

Seit mehr als 30 Jahren trägt sich der BMW 3er regelmäßig in die Siegerlisten beim „Goldenen Lenkrad“ ein. Kein anderes Modell wurde häufiger ausgezeichnet als der inzwischen in seiner sechsten Generation gefertigte BMW 3er. Seine Erfolgsserie begann 1978, weitere Auszeichnungen folgten in den Jahren 1991, 1994 und 1998. Parallel dazu wurde der BMW 3er zum meistverkauften Premium-Automobil der Welt. „Der Erfolg des BMW 3er liegt darin, dass er der Begründer des Segments der sportlichen Mittelklasse-Limousine ist. Er verkörpert zudem perfekt die Markenwerte von BMW – Dynamik, Effizienz, Ästhetik und Innovation“, erklärte Nobert Reithofer im Anschluss an die Preisübergabe.

Die neue BMW 3er Limousine wird seit Februar 2012 weltweit verkauft und überzeugt nicht nur mit markentypischer Sportlichkeit und Effizienz, sondern auch mit einem gegenüber dem Vorgänger nochmals optimierten Fahrkomfort und einem erweiterten Raumangebot. Sportlich-elegante Linien und die Neuinterpretation der charakteristischen Frontansicht einschließlich der markanten optischen Verbindung zwischen den Doppelscheinwerfern und der BMW Niere verleihen dem BMW 3er ein unverwechselbares Erscheinungsbild. Das aktuelle Modellprogramm umfasst fünf Benzinmotor- und fünf Dieselvarianten sowie den BMW ActiveHybrid 3. Der intelligente Allradantrieb BMW xDrive wird für vier Modelle angeboten. Darüber hinaus hat inzwischen auch der neue BMW 3er Touring seine Markteinführung absolviert.

Mit dem „Goldenen Lenkrad“ werden alljährlich die überzeugendsten Neuerscheinungen auf dem Automobilmarkt ausgezeichnet. Der Weg zum Titel führt dabei über ein Leservotum und über das Urteil einer aus Rennfahrern, Technikern, Redakteuren und prominenten Testern zusammengesetzten Jury, die in diesem Jahr 44 Kandidaten ausgiebig unter die Lupe nahm. Das „Goldene Lenkrad“ wurde in diesem Jahr bereits zum 37. Mal vergeben und gehört damit zu den traditionsreichsten und renommiertesten Automobilpreisen in Europa.

Einem anspruchsvollen Auswahlverfahren mussten sich auch die Kandidaten für das „Goldene Werbelenkrad“ 2012 unterziehen. Neben einer Leserbefragung und dem Votum der Prominenten-Jury floss auch das Urteil von Kommunikationswissenschaftlern und renommierten Werbefachleuten in die Entscheidungsfindung ein. Ganz vorn in der Gunst des Publikums und der Experten lag schließlich die Kampagne „xDrive Mountain“, mit der BMW die Vorzüge des elektronisch gesteuerten Allradsystems BMW xDrive in den Mittelpunkt stellt. Ian Robertson anlässlich der Preisverleihung: „Mit dieser emotionalen Kampagne konnten wir den Anteil der mit dem intelligenten Allradsystem BMW xDrive ausgestatteten Fahrzeuge signifikant steigern. Wir freuen uns sehr über den Erfolg der Kampagne.“ „xDrive Mountain“ ist ein fiktiver Ort mit täglich wechselnden Jahreszeiten und permanent widrigen Witterungsbedingungen. In TV-Spots, Printanzeigen, Plakaten und Online-Auftritten wird gezeigt, wie die mit xDrive ausgestatteten Modelle von BMW bei unterschiedlichsten Fahrbahnverhältnissen die Herausforderungen meistern und dabei für höchste Fahrfreude sorgen.

Quelle: BMW