Um etwa 50 Prozent höher liegt der Härtegrad der Federung im sportlichen Sonder-Modell Citroën C3 Red Block – gleichzeitig wurde die Seitenneigung um fast 25 Prozent reduziert, und die Servolenkung an das Set-up angepasst.

Lenkradfernbedienungsadapter CITROEN C2/C3/C5/C8/Xsara/Picasso für JVC Autoradios  

Die Karosserie der französischen Sportskanone liegt nun 25 Millimeter näher zum Asphalt. Der Benziner VTi-120 mit 120 PS und Handschalter legt bei 15.118 Euro (netto) los. Das Diesel-Pendant e-HDi-110 mit 112 PS und manuellem Schaltgetriebe kostet rund 1.512 Euro (netto) mehr und startet ab 16.630 Euro (netto). Die Verbrauchswerte des Flitzers liegen zwischen 3,8 Litern (CO2-Wert: 99 g/km) und 6,0 Litern (138 g CO2/km).

Zum Sport-Outfit passt die Serienausstattung, die von 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, Lederlenkrad, Klima-Automatik, Einparkhilfe (hinten) bis zu USB-Anschluss und Bluetooth-Freisprecheinrichtung reicht. (rs)

Copyright © 1998 - 2012 Autoflotte online

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.