Der Ford Focus 1.0 "Ecoboost" mit drei Zylindern und Start-Stopp-Technik hat beim ADAC "Ecotest" vier von fünf möglichen Sternen erreicht. Wie die Verbraucherschützer am Dienstag mitteilten, rangiert er damit ganz oben auf der Liste der saubersten Benziner. Bei den Dieselfahrzeugen teilen sich der Audi A4 2.0 TDI 112g und der VW Passat Variant 2.0 TDI "Bluemotion" ebenfalls mit je vier Sternen die Spitzenposition. Während der A4 bei der Schadstoffbewertung punktete, glänzte der Passat bei der CO2-Bewertung.

Dectane SWF01DB Scheinwerfer Ford Focus 98-01, 2 Standlichtringe black

Sechs Monate nachdem der ADAC seinen Ecotest verschärft hatte, zog der Club nun eine erste Bilanz. Zu den Top 5 der sauberen Benziner gehören außerdem der Peugeot 107 "68 Active", der Mercedes SL 350 "7G-Tronic Plus", der Ford Mondeo 1.6 "Ecoboost Start-Stopp Titanium" sowie der Volvo S60 T3 R. Bisheriges Schlusslicht ist der Mazda 3 MPS (zwei Sterne). Der Japaner habe aufgrund eines unzeitgemäßen Normverbrauchs von 9,2 Litern eine schlechte CO2-Bewertung erhalten und bei der Schadstoffbewertung ebenfalls nicht überzeugt, hieß es.

{module Google Ad Sense in Beitrag}

Beim Diesel gehören zu den ersten Fünf mit je vier Sternen auch der Mazda CX-5 2.2 "Skyactive-D Center-Line" und der Seat Exeo ST 2.0 TDI Sport sowie der Mercedes-Benz B 180 CDI "Blue-Efficiency" und der punktgleiche Hyundai i30 1.6 CRDi "Blue Trend". Schlechtester Diesel sei bislang der Nissan Navara Double Cab 2.5 dCi LE, der angesichts hoher CO2-Emissionen und einer schlechten Schadstoffbewertung nur einen Stern erhalten habe.

Der ADAC prüft beim Ecotest neben dem CO2- auch den Schadstoffausstoß. Bis heute wurden 53 Benzin-, Diesel-, Elektro- und Hybridfahrzeuge untersucht. Laut Club punkten Benziner tendenziell mehr bei der Schadstoffbewertung, Dieselfahrzeuge bei der CO2-Bewertung. (se)

Copyright © 1998 - 2012 AUTOHAUS online

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.