F-TYPE Coupé feiert am 19. November Weltpremiere

  • Jaguar enthüllt sein jüngstes Modell am Vorabend der Los Angeles Auto Show

  • Design wurde stark inspiriert von der 2011 auf der IAA gezeigten Studie C-X16

  • Das F-TYPE Coupé ist ab Frühjahr 2014 verfügbar

Soft Car Cover Autoabdeckung für Jaguar F-Type

Schwalbach, 6. November 2013 - Die Coupé-Version des komplett aus Aluminium gefertigten Jaguar F-TYPE feiert am Vorabend der Los Angeles Auto Show ihre mit Spannung erwartete Weltpremiere. An einem geheimen Ort der kalifornischen Metropole wird Jaguar am 19. November gegen 19:00 Uhr Ortszeit (4:00 Uhr MEZ am 20. November) den dynamischsten Sportwagen der bisherigen Markengeschichte enthüllen. Am 20. November gibt das von der Konzeptstudie Jaguar C-X16 inspirierte Modell dann parallel gleich zwei Messedebüts: zunächst auf der Tokyo Motor Show, nur eine Viertelstunde nach der Weltpremiere in L.A. um 4:15 Uhr MEZ (12:15 Uhr JST) und während des Pressetages in L.A. um 19:00 Uhr MEZ (10:00 Uhr PST).

Mit dem neuen Coupé vervollständigt Jaguar die F-TYPE-Baureihe, die im Mai mit dem zum "World Car Design of the Year" gewählten F-TYPE Cabriolet begründet wurde. Zugleich setzt das Coupé die kompromisslose Designvision der 2011 auf der Frankfurter IAA gezeigten Studie C-X16 nun in die Serie um. "Die Resonanz auf die Präsentation des C-X16 war bereits gewaltig - doch ich kann Ihnen versichern, dass die dramatische Enthüllung des F-TYPE Coupé in Los Angeles ein neuer Höhepunkt sein wird", verspricht Ian Callum, Design Direktor Jaguar. "Wir waren überwältigt von den positiven Reaktionen auf das F-TYPE Cabriolet, doch das Design eines Sportcoupés zu entwerfen war für mich und das ganze Team nochmal ein ganz besonderer Prozess. Ich bin mir sicher: Das neue F-TYPE Coupé wird visuell wie dynamisch die Messlatte nochmals höherlegen!", so Callum.

Alle technischen Daten sowie Bild- und Filmmaterial zum F-TYPE Coupé finden Sie ab dem 20. November um 4:30 Uhr (MEZ) auf: http://de.media.jaguar.com

Die Premiere des F-TYPE Coupé können Sie live verfolgen unter: Jaguar LA live broadcast

Quelle: Jaguar

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.