• Premiere auf dem „Go Further“-Event: Neuer Ford Tourneo Connect überzeugt als kompakte Variante der vielseitigen Personentransporter-Familie von Ford

  • Neues Interieur zeichnet sich durch Platzangebot, variable Sitzkonfigurationen und Komfort auf höchstem Niveau aus

  • Die neue Baureihe steht künftig als Ford Tourneo Connect mit fünf sowie als Ford Grand Tourneo Connect mit wahlweise fünf oder sieben Sitzplätzen zur Verfügung

Ford Taunus

KÖLN / Amsterdam, 6. September 2012 – Die jüngste, elegante Generation des praktischen Personentransporters Ford Tourneo Connect feiert auf dem „Go Further“-Event von Ford in Amsterdam ihre Weltpremiere. Die neuen Modelle bieten insbesondere freizeitaktiven Familien eine überzeugende Kombination aus Platzangebot, Variabilität und Komfort auf höchstem Niveau. Der neu entwickelte Ford Tourneo Connect rundet die Pkw-Palette von Ford um ein besonders praktisches und preisgünstiges Familienfahrzeug ab, das ein herausragendes Platzangebot und hohe Variabilität zu einem attraktiven Gesamtpaket bündelt:

  • Außer der fünfsitzigen Variante mit kurzem Radstand, dem Ford Tourneo Connect, steht künftig

  •  mit dem Ford Grand Tourneo Connect auch eine lange Version mit wahlweise fünf oder sieben Sitzplätzen zur Wahl.

Der neue Ford Tourneo Connect/Ford Grand Tourneo Connect kommt 2013 in Europa und – unter der Modellbezeichnung Ford Transit Connect Wagon – auch in Nordamerika auf den Markt.

 

{module Google Ad Sense in Beitrag}

 

Mit ihrem dynamischen und modernen Auftritt heben sich beide Versionen deutlich von ihren Wettbewerbern ab und führen eine erfrischend neue Formensprache in die Klasse der kompakten Personentransporter ein. Das ansprechend gestaltete Cockpit und hochwertige Ausstattungsdetails stehen für ein attraktives und komfortables Fahrerlebnis. So warten der Ford Tourneo Connect und der Ford Grand Tourneo Connect unter anderem mit seitlichen Schiebetüren, einem variablen Sitzkonzept und einer Vielzahl cleverer Verstaumöglichkeiten auf. Hinzu kommen die gleichen praktischen Vorteile, die auch den größeren, demnächst im Handel erhältlichen Ford Tourneo Custom auszeichnen.

Mit dem vielseitigen Angebot an hocheffizienten, dem Downsizing-Prinzip folgenden Diesel- und Benzinmotorisierungen inklusive nochmals verbrauchssenkender Ford ECOnetic-Technologien zählt diese neue Baureihe zu den sparsamsten Modellen ihres Segments.

„Wir unterziehen die Ford Tourneo-Familie derzeit einer radikalen Modernisierung, die der kompakte Ford Tourneo Connect nochmals deutlich vorantreibt“, erklärte Barb Samardzich, als Vizepräsidentin von Ford Europa verantwortlich für die Produktentwicklung. „Dabei übernimmt diese Baureihe eine Vorreiterrolle für viele weitere neue Modelle – ebenso attraktive wie vielseitige und gut ausgestattete Fahrzeuge, die für Familien, Shuttle-Fahrer und aktive Menschen mit Outdoor-Hobbys wie Mountainbike-Fahren dank ihrer praktischen Vorzüge, ihrer vielseitigen Talente und ihres attraktiven Designs die erste Wahl darstellen“.

Der größere, wahlweise als Acht- oder Neunsitzer erhältliche neue Ford Tourneo Custom ist in Deutschland ab Ende des Jahres 2012 verfügbar.

Weitere Informationen einschließlich Infografiken sind über diesen Link verfügbar:
 
 
Quelle: Ford
 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.