Offenbar liebäugelt Peugeot mit einem Geländewagen im Kleinwagen-Format. Auf der Auto China 2012 (noch bis 5. Mai) zeigen die Franzosen die Studie Urban Crossover, die vornehmlich für den Einsatz in der Stadt konzipiert wurde.

Das multifunktionale Fahrzeug ist laut Hersteller 4,14 Meter lang und damit 20 Zentimeter kürzer als der neue 4008. In der Breite misst er 1,74 Meter. Optisch nimmt der Urban Crossover Anleihen am 208. Das wird vor allem am Design der Frontscheinwerfer deutlich. Die LED-Heckleuchten sind im Look einer Kralle ausgeführt.

Offroad-Charakter bekommt das Showcar durch die hoch angesetzte Motorhaube und den massiven Metall-Kühlergrill. Bauteile aus gebürstetem Aluminium und Dekorelemente in Orange setzen weitere Karosserie-Akzente. Über die Antriebstechnik sowie einen möglichen Serienstart ist bislang nichts bekannt. (rp)

Bildergalerien

Copyright © 1998 - 2012 Autoflotte online

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.