Der Rüsselsheimer Hoffnungsträger Opel Adam rollt ab 9.664 Euro (netto) zum Kunden. Der Kleine mit dem Blitz ist ab sofort bestellbar und kommt ab Januar zum Händler. Im Einstiegsmodell ist der 70 PS starke 1,2-Liter-Benzinmotor verbaut. Als ecoFlex-Sparversion startet der Adam bei 9.962 Euro (netto).

Babel (Deluxe Version)

Mit dem mittleren Benzin-Motor (87 PS) an Bord kostet die Adam-Welt zwischen 11.975 Euro für den Einsteiger "Jam" und 13.021 Euro (jeweils netto) für den Top "Slam". Die 100-PS-Version liegt bei den Startpreisen zwischen 12.471 Euro und mit ecoFLEX-Paket ab 12.769 Euro (jeweils netto).  

 

{module Google Ad Sense in Beitrag}

 

In der Optionenliste finden  sich unter anderem Gimmicks wie der Dachhimmel "Sky& Stars", bei dem mehr als 60 LED leuchten, Kosten: 319 Euro (netto). Der im Eisenacher Werk gebaute Adam kann zudem das Intelli-Link-Onboard-Infotainment-System (252 Euro netto), das Smartphones einbindet, mitbringen. Der Parkassistent, der automatisch in die Lücke steuert und einen Toter-Winkel-Warner hat, ist für 487 Euro (netto) orderbar. (rs)

Copyright © 1998 - 2012 Autoflotte online

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.