Cadillac bringt sein schon Anfang des Jahres in Detroit präsentiertes Mittelklassemodell jetzt auch nach Europa. Damit versuchen die Amerikaner erneut, in der wichtigen Mittelklasse mit 3er BMW und Mercedes C-Klasse Fuß in Europa zu fassen. Der Heck-angetriebene ATS ist ab sofort bestellbar. Zur Wahl stehen drei Ausstattungsvarianten, die Preise beginnen bei 35.000 Euro

Classic Cars - Cadillac

Angetrieben wird die Limousine von einem Zweiliter-Turbo-Benzinmotor mit 203 kW / 276 PS und 353 Nm, die schon bei 1.500 Touren anliegen. Der Vierzylinder soll den US-Boy in sechs Sekunden von Null auf 100 km/h beschleunigen und eine Höchstgeschwindigkeit von 245 km/h ermöglichen. Sein Verbrauch soll im Schnitt bei 8,6 Liter pro 100 Kilometer liegen. Der Kunde kann sowohl ein manuelles Getriebe, als auch eine Automatik ordern. (mid/js)

Copyright © 1998 - 2012 AUTOHAUS online

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.