München. Ein umfangreiches Programm an Modellpflege-Maßnahmen steigert ab Juli 2012 abermals die Attraktivität zahlreicher BMW Modelle. Es umfasst zusätzliche Motorisierungen sowie neue Serien- und Sonderausstattungen. Dabei stehen die weitere Reduzierung von Verbrauch und Emissionen, gesteigerte Sicherheit und Fahrfreude sowie der Zugewinn an Komfort und Bedienfreundlichkeit im Vordergrund.

BMW Cap,Mütze Motorsport

Für den BMW 1er kommt mit dem neuen BMW 114i eine attraktive Einstiegsmotorisierung ins Angebot. Als neues sportliches Top-Modell der BMW 1er Kompaktlimousine kommt der BMW M135i ins Programm. Erstmals wird es auch BMW 1er Varianten mit xDrive geben. In Vorbereitung ist der intelligente Allradantrieb für den BMW 120d und für den neuen BMW M135i.

BMW M135i (5-Türer) - (05/2012) BMW M135i (5-Türer) - (05/2012) BMW M135i (5-türer) - (05/2012)

Bei der neuen BMW 3er Limousine kommt BMW xDrive bei drei Benzin-Motorisierungen ab Sommer erstmals zum Einsatz. Ein viertes Modell ist mit dem BMW 320d xDrive voraussichtlich ab Herbst erhältlich. Außerdem wird mit dem BMW 330d das erste Modell der neuen Generation mit dem Reihen-Sechszylinder-Dieselmotor angeboten. In Vorbereitung befindet sich zudem der besonders effiziente BMW 320i EfficientDynamics Edition.

{module Google Ad Sense in Beitrag}

Bei den Modellen der BMW 6er Reihe kommen unter anderem neue Assistenz-Umfänge zum Einsatz. Die Sonderausstattung Speed Limit Info wird bei der BMW 6er Reihe um die Überholverbotsanzeige erweitert. Weitreichende Neuerungen erfährt auch der BMW 5er Gran Turismo: Neben dem neuen Modell BMW Gran Turismo 520d, überarbeiteten Motoren für den BMW Gran Turismo 530d und den BMW Gran Turismo 550i werden der serienmäßige Fahrerlebnisschalter mit ECO PRO Modus, die Sonderausstattung Active Protection und der BMW Parkassistent eingeführt. Als Sonderausstattung kann der BMW Gran Turismo 530d mit den Maßnahmen zur Erfüllung der EU6-Abgasnorm ausgerüstet werden. Das Gleiche gilt auch für die BMW 330d Limousine. Auch der BMW X3 xDrive 20d kann nun auf Wunsch so ausgestattet werden, dass er die EU6-Abgasnorm erfüllt.

Quelle: BMW

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.