Dielsdorf. Der diesjährige AutomotiveINNOVATIONS Award geht in drei Kategorien an BMW. In Frankfurt wurde die Marke BMW heute als innovationsstärkste Automobilmarke ausgezeichnet. Auch in den Kategorien „Vernetztes Fahrzeug“ und „Sicherheitssysteme“ ging der erste Platz an die Entwickler aus München. Mit 119 Index Punkten landete die BMW Group in der Kategorie „Innovationsstärkster Konzern“ nur knapp auf dem zweiten Platz.

BMW Raritäten: Autos, die nie in Serie gingen

Der AutomotiveINNOVATIONS Award wurde erstmals vom Center of Automotive Management gemeinsam mit der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC in sieben Kategorien vergeben:  Innovationsstärkster Automobilkonzern, Innovationsstärkste Automobilmarke, Konventionelle Antriebe, Alternative Antriebe, Sicherheitssysteme, Vernetztes Fahrzeug und Fahrzeugkonzepte.

{module Google Ad Sense in Beitrag}

Quelle: BMW

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.