Austin Hampshire / Hereford (1948-1950)

 

Der Austin A70 war eine 4-türige Limousine der oberen Mittelklasse, die die Austin Motor Company 1948 als Ersatz für das Vorkriegsmodell Sixteen herausbrachte.

ADAC Campingführer 2012: Südeuropa: Andorra, Bosnien und Herzogowina, Bulgarien, Frankreich, Griechenland, Italien, Kroatien, Malta, Montenegro, ... Türkei, Ungarn (Camping und Caravaning)

Der Austin A70 Hampshire hatte den 4-Zylinder-Reihenmotor des Vorgängers mit 2199 cm³ Hubraum und 67 bhp (49 kW). Er trieb die klassische englischen Limousine mit separatem Rahmen über die Hinterräder an und verhalf ihr zu einer Höchstgeschwindigkeit von 134 km/h.

Der Wagen kostete £ 648 (einschl. Heizung) und bis 1950 entstanden etwas mehr als 35.000 Stück.

 

 

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Austin Hampshire aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Auf dieser Seite sind auch Versionen und Autorenangaben verzeichnet.