Technische Daten Audi TT Coupe 3.2 Quattro

Technische Daten Audi TT Coupe 3.2 Quattro

 Audi Quattro: Eine Hommage an die Allrad-Legende aus Ingolstadt

Angebot in Deutschland - Stand: Februar 2003

 1000 Concept Cars: Ideen, Entwicklungen, Utopien

Modell

Audi TT Coupé 3.2 quattro

 

Motor / Elektrik

 

 

 

 

Motorbauart

Sechszylinder-Ottomotor, DOHC

Ventilsteuerung / Anzahl Ventile pro Zylinder

Rollenschlepphebel/ 4

Hubraum in ccm / Bohrung x Hub in mm / Verdichtung

3189 / 84,0 x 95,9 / 11,3

max. Leistung in kW (PS) / bei 1/min

184 (250) / 6300

max. Drehmoment in Nm / bei 1/min

320 / 2.800 - 3.200

Motormanagement

Motronic ME 7.1.1: vollelektronische sequentielle Einspritzung, Schubabschaltung, adaptive Lambdaregelung; Kennfeldzündung mit ruhender Hochspannungsverteilung; zylinderselektive adaptive Klopfregelung; Luftmassenmessung, koordinierte Motormomentsteuerung; Nockenwellenverstellung ein- und auslassseitig; Sekundärlufteinblasung

Abgasreinigungssystem

4 Lambdasonden (2 beheizt), Aktivkohlefilter, 3-Wege-Katalysator

Emissionsklasse

EU 4

Generator in A / Batterie in A/Ah

120 / 380/68

Antrieb / Kraftübertragung

 

 

 

 

Antriebsart

permanenter Allradantrieb quattromit elektronisch geregelter Lamellenkupplung,

Elektronische Differenzialsperre EDS, ESP

 

Kupplung

zwei elektrohydraulisch betätigte Lamellenkupplungen im Ölbad

Getriebebauart

6-Gang-Direktschaltgetriebe DSG mit elektrohydraulischer Betätigung

Getriebeübersetzung im 1. Gang / 2. Gang

3,454 / 2,045

Getriebeübersetzung im 3. Gang / 4. Gang

1,452 / 1,078

Getriebeübersetzung im 5. Gang / 6.Gang

1,114 / 0,921

Getriebeübersetzung im R. Gang

3,857

Achsübersetzung 1.- 4. -Gang / 5.- 6.- und R-Gang

4,059 / 3,136

Fahrwerk / Lenkung / Bremse

 

 

 

 

Bauart Vorderachse

McPherson-Federbeinachse mit unteren Dreiecksquerlenkern, Hilfsrahmen, Querstabilisator

Bauart Hinterachse

Längs-Doppelquerlenker-HA, Hilfsrahmen, Querstabilisator, Gasdruck-Dämpfer

Bauart Lenkung / Lenkübersetzung / Wendekreis in m (D102)

wartungsfreie Zahnstangenlenkung mit Servounterstützung / 15,67 / ca. 10,6

Bauart Bremssystem vorn/hinten

Zweikreisbremsanlage mit diagonaler Aufteilung, ABS/EBV, Bremskraftverstärker, innenbelüftete Scheibenbremse vorn und hinten, vorn mit 17 Zoll-Doppelkolben-Hochleistungsbremse

Räder / Reifen

7,5 J x 17 Aluminium-Gussräder im 6-Arm-Flügel-Design / 225/45 R 17

Fahrleistung / Verbrauch / Akustik

 

 

 

 

Höchstgeschwindigkeit in km/h

250 (abgeregelt)

Beschleunigung 0-100 km/h in s

6,4

Kraftstoffart

Super Plus bleifrei, 98 ROZ

Verbrauch städtisch/außerstädtisch/insgesamt, l/100km

13,6 / 7,6 / 9,8

                  CO2-Massenmission, g/km

235

Außengeräuschpegel im Stand/Vorbeifahrt in dB (A)

90 / 74

Wartung / Gewährleistung Deutschland

 

 

 

 

Ölwechsel nach km / Inspektion nach km

nach Serviceanzeige (maximal 2 Jahre) 1)

Gewährleistung Fahrzeug/Lack/Karosseriedurchrostung

2 Jahre ohne km-Begrenzung / 3 Jahre / 12Jahre

Versicherungseinstufung: VK / TK / HK

24 / 35 / 16

Gewichte / Belastbarkeit

 

 

 

 

Leergewicht (ohne Fahrer) in kg / Zul. Gesamtgewicht in kg

1520 / 1905

Zul. Achslast vorn/hinten in kg

1050 / 920

Zul. Anhängelast ungebremst, kg

-

Zul. Anhängelast bei 8% / 12 % Steigung gebremst, kg

- / -

Zul. Dachlast in kg

75

Füllmengen

 

 

 

 

Kühlsysteminhalt (inkl. Heizung) in l

7

Motorölinhalt (inkl. Filter) in l

5,5

Tankinhalt in l, ca.

62

Karosserie / Abmessungen

 

 

 

 

Art der Karosserie

selbsttragend, vollverzinkt, Stahl, Motorhaube aus Aluminium

Sitzplätze

2 + 2

Luftwiderstandsbeiwert cw / Stirnfläche A in qm

0,32 / 1,99

Länge (L103) / Breite o. Spiegel (W103) / Höhe (H100), mm

4041 / 1764 / 1345

Radstand (L101) /Spurweite vorn/hinten (W101/W102) in mm

2429 / 1528 / 1505

Höhe Ladekante in mm (H195)

767

Gepäckraumvolumen nach VDA-Quader in l (V210)

220 (490 bei umgeklappter Rücksitzlehne)

           

1) abhängig von Fahrweise und Einsatzbedingungen, Getriebeöl- und Filterwechsel nach 60.000 km