Technische Daten Audi A3 2,0 FSi

Technische Daten Audi A3 2,0 FSi

Angebot in Deutschland - Stand: März 2003

 Die Rennradwerkstatt: Ein Praxis-Buch aus der Redaktion der Zeitschrift TOUR. Werkzeug und Werkstatteinrichtung, Radreinigung, Laufräder und Reifen, ... Kette und Zahnkranz, Notfallreparaturen

Modell

Audi A3 2.0 FSI

 

Motor / Elektrik

 

 

 

 

 

Motorbauart

Reihen-Vierzylinder-Ottomotor aus Aluminium mit Benzindirekteinspritzung, Massenausgleichsgetriebe, zwei oben liegende Nockenwellen DOHC, Schaltsaugrohr

 

Ventilsteuerung / Anzahl Ventile pro Zylinder

Kontinuierliche Einlassnockenwellenverstellung , Rollenschlepphebel / 4

 

Hubraum in ccm / Bohrung x Hub in mm / Verdichtung

1984 / 82,5 x 92,8 / 11,5

 

max. Leistung in kW / bei 1/min

110 / 6000

 

max. Drehmoment in Nm / bei 1/min

200 / 3500

 

Gemischaufbereitung

Vollelektronisches Motormanagement mit E-Gas, sequentielle Einspritzung, adaptive Lambda-Regelung ; Kennfeldzündung mit ruhender Hochspannungs­verteilung, zylinderselektive, adaptive Klopfregelung, Luftmassenmessung

 

Abgasreinigungssystem

 Motornaher 2-stufiger Metallkatalysator und Nox Adsorber im Unterboden,
2 beheizte Lambdasonden, externe Abgasrückführung

 

Emissionsklasse

EU 4

 

Generator in A / Batterie in A/Ah

110 / 280/60

 

Antrieb / Kraftübertragung

 

 

 

 

 

Antriebsart

Frontantrieb

 

Kupplung

hydr. betät. Einscheiben-Trockenkupplung mit asbest- und bleifreien Belägen

 

Getriebebauart

6-Gang-Schaltgetriebe, vollsynchronisiert

 

Getriebeübersetzung im 1. Gang / 2. Gang

3,778 / 2,267

 

Getriebeübersetzung im 3. Gang / 4. Gang

1,524 / 1,185

 

Getriebeübersetzung im 5. Gang / 6.-Gang

0,967 / 0,816

 

R-Gang / Achsübersetzung

3,600 / 3,647

 

Fahrwerk / Lenkung / Bremse

 

 

 

 

 

Bauart Vorderachse

McPherson-Federbeinachse mit unteren Dreiecksquerlenkern, Aluminium-Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, Lenkrollradius spurstabilisierend

 

Bauart Hinterachse

Vierlenker-Hinterachse mit getrennter Feder-Dämpfer-Anordnung, Hilfsrahmen, Rohrstabilisator

 

Bauart Lenkung / Lenkübersetzung / Wendekreis in m (D102)

Elektromechanische Lenkung servotronic mit geschwindigkeitsabhängiger Servounterstützung, / 16,2 / ca. 10,7

 

Bauart Bremssystem vorn/hinten

Zweikreisbremsanlage mit diagonaler Aufteilung. ESP mit elektronischer Bremskraftverteilung EBV, ABS; hydraulischer Bremsassistent mit Dual Rate Funktion, vorn: innenbelüftete Scheiben, hinten: Scheiben;

 

Räder / Reifen

Stahlräder mit Radvollblende 6,5 J x 16 / 205/55 R 16

 

Fahrleistung / Verbrauch / Akustik

 

 

 

 

 

Höchstgeschwindigkeit in km/h

211

 

Beschleunigung 0-100 km/h in s

9,1

 

Kraftstoffart

bleifrei Super, 98 ROZ

 

Verbrauch städtisch/außerstädt./insgesamt, l/100 km

9,6 / 5,3 / 6,9

 

                  CO2-Massenemission, g/km

166

 

Außengeräuschpegel im Stand/Vorbeifahrt in dB (A)

78 / 72

 

Wartung / Garantie Deutschland

 

 

 

 

 

LongLife Service nach max. km

Nach Serviceanzeige bis 30.000 (maximal 2 Jahre) 1)

 

Gewährleistung Fahrzeug/Lack/Karosseriedurchrostung

2 Jahr ohne km-Begrenzung / 3 Jahre / 12 Jahre

 

Versicherungseinstufung in Deutschland: VK/TK/HK

16 / 32 / 15

 

Gewichte / Belastbarkeit

 

 

 

 

 

Leergewicht in kg / Zul. Gesamtgewicht in kg

1275 / 1835

 

Zul. Achslast vorn/hinten in kg

1020 / 975

 

Zul. Anhängelast ungebremst, kg

670

 

Zul. Anhängelast gebremst bei 8% / 12% Steigung, kg

1700 / 1400

 

Zul. Dachlast in kg / Zul. Stützlast in kg

75 / 75

 

Füllmengen

 

 

 

 

 

Kühlsysteminhalt (inkl. Heizung) in l

7,5

 

Motorölinhalt (inkl. Filter) in l

4,6

 

Tankinhalt in l

55

 

Karosserie / Abmessungen

 

 

 

 

 

Art der Karosserie

Selbsttragend, Stahl

 

Anzahl Türen / Sitzplätze

3 Türen mit zusätzlichem Flankenschutz / fünf Sitzplätze

 

Luftwiderstandsbeiwert cw / Stirnfläche A in qm

0,31 / 2,13

 

Länge (L103) / Breite o. Spiegel (W103) / Höhe (H100), mm

4203 / 1765 / 1421

 

Radstand (L101) / Spurweite vorn/hinten (W101/W102), mm

2578 / 1536 / 1517

 

Höhe Ladekante in mm (H195)

655

 

Gepäckraumvolumen nach VDA-Quader in l (V211)

350 / 1100

 

               

1)        abhängig von Fahrweise und Einsatzbedingungen