Technische Daten Audi A3 2,0 FSi

Technische Daten Audi A3 2,0 FSi

Angebot in Deutschland - Stand: März 2003

 Die Rennradwerkstatt: Ein Praxis-Buch aus der Redaktion der Zeitschrift TOUR. Werkzeug und Werkstatteinrichtung, Radreinigung, Laufräder und Reifen, ... Kette und Zahnkranz, Notfallreparaturen

Modell

Audi A3 2.0 FSI

 

Motor / Elektrik

 

 

 

 

 

Motorbauart

Reihen-Vierzylinder-Ottomotor aus Aluminium mit Benzindirekteinspritzung, Massenausgleichsgetriebe, zwei oben liegende Nockenwellen DOHC, Schaltsaugrohr

 

Ventilsteuerung / Anzahl Ventile pro Zylinder

Kontinuierliche Einlassnockenwellenverstellung , Rollenschlepphebel / 4

 

Hubraum in ccm / Bohrung x Hub in mm / Verdichtung

1984 / 82,5 x 92,8 / 11,5

 

max. Leistung in kW / bei 1/min

110 / 6000

 

max. Drehmoment in Nm / bei 1/min

200 / 3500

 

Gemischaufbereitung

Vollelektronisches Motormanagement mit E-Gas, sequentielle Einspritzung, adaptive Lambda-Regelung ; Kennfeldzündung mit ruhender Hochspannungs­verteilung, zylinderselektive, adaptive Klopfregelung, Luftmassenmessung

 

Abgasreinigungssystem

 Motornaher 2-stufiger Metallkatalysator und Nox Adsorber im Unterboden,
2 beheizte Lambdasonden, externe Abgasrückführung

 

Emissionsklasse

EU 4

 

Generator in A / Batterie in A/Ah

110 / 280/60

 

Antrieb / Kraftübertragung

 

 

 

 

 

Antriebsart

Frontantrieb

 

Kupplung

hydr. betät. Einscheiben-Trockenkupplung mit asbest- und bleifreien Belägen

 

Getriebebauart

6-Gang-Schaltgetriebe, vollsynchronisiert

 

Getriebeübersetzung im 1. Gang / 2. Gang

3,778 / 2,267

 

Getriebeübersetzung im 3. Gang / 4. Gang

1,524 / 1,185

 

Getriebeübersetzung im 5. Gang / 6.-Gang

0,967 / 0,816

 

R-Gang / Achsübersetzung

3,600 / 3,647

 

Fahrwerk / Lenkung / Bremse

 

 

 

 

 

Bauart Vorderachse

McPherson-Federbeinachse mit unteren Dreiecksquerlenkern, Aluminium-Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, Lenkrollradius spurstabilisierend

 

Bauart Hinterachse

Vierlenker-Hinterachse mit getrennter Feder-Dämpfer-Anordnung, Hilfsrahmen, Rohrstabilisator

 

Bauart Lenkung / Lenkübersetzung / Wendekreis in m (D102)

Elektromechanische Lenkung servotronic mit geschwindigkeitsabhängiger Servounterstützung, / 16,2 / ca. 10,7

 

Bauart Bremssystem vorn/hinten

Zweikreisbremsanlage mit diagonaler Aufteilung. ESP mit elektronischer Bremskraftverteilung EBV, ABS; hydraulischer Bremsassistent mit Dual Rate Funktion, vorn: innenbelüftete Scheiben, hinten: Scheiben;

 

Räder / Reifen

Stahlräder mit Radvollblende 6,5 J x 16 / 205/55 R 16

 

Fahrleistung / Verbrauch / Akustik

 

 

 

 

 

Höchstgeschwindigkeit in km/h

211

 

Beschleunigung 0-100 km/h in s

9,1

 

Kraftstoffart

bleifrei Super, 98 ROZ

 

Verbrauch städtisch/außerstädt./insgesamt, l/100 km

9,6 / 5,3 / 6,9

 

                  CO2-Massenemission, g/km

166

 

Außengeräuschpegel im Stand/Vorbeifahrt in dB (A)

78 / 72

 

Wartung / Garantie Deutschland

 

 

 

 

 

LongLife Service nach max. km

Nach Serviceanzeige bis 30.000 (maximal 2 Jahre) 1)

 

Gewährleistung Fahrzeug/Lack/Karosseriedurchrostung

2 Jahr ohne km-Begrenzung / 3 Jahre / 12 Jahre

 

Versicherungseinstufung in Deutschland: VK/TK/HK

16 / 32 / 15

 

Gewichte / Belastbarkeit

 

 

 

 

 

Leergewicht in kg / Zul. Gesamtgewicht in kg

1275 / 1835

 

Zul. Achslast vorn/hinten in kg

1020 / 975

 

Zul. Anhängelast ungebremst, kg

670

 

Zul. Anhängelast gebremst bei 8% / 12% Steigung, kg

1700 / 1400

 

Zul. Dachlast in kg / Zul. Stützlast in kg

75 / 75

 

Füllmengen

 

 

 

 

 

Kühlsysteminhalt (inkl. Heizung) in l

7,5

 

Motorölinhalt (inkl. Filter) in l

4,6

 

Tankinhalt in l

55

 

Karosserie / Abmessungen

 

 

 

 

 

Art der Karosserie

Selbsttragend, Stahl

 

Anzahl Türen / Sitzplätze

3 Türen mit zusätzlichem Flankenschutz / fünf Sitzplätze

 

Luftwiderstandsbeiwert cw / Stirnfläche A in qm

0,31 / 2,13

 

Länge (L103) / Breite o. Spiegel (W103) / Höhe (H100), mm

4203 / 1765 / 1421

 

Radstand (L101) / Spurweite vorn/hinten (W101/W102), mm

2578 / 1536 / 1517

 

Höhe Ladekante in mm (H195)

655

 

Gepäckraumvolumen nach VDA-Quader in l (V211)

350 / 1100

 

               

1)        abhängig von Fahrweise und Einsatzbedingungen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.