Hoch

BMW X1 (F48, F49) (2015-)

Die aktuelle und zweite Generation des Kompakt-SUVs BMW X1 von BMW trägt die interne Modellnummer F48. Sie wurde im Juni 2015 als Nachfolger der Baureihe E84 angekündigt und basiert auf der BMW-UKL2-Plattform.
 
Wesentlicher Unterschied der neuen Plattform: die sDrive-Modelle (ohne Allradantrieb/xDrive) haben quer eingebaute Motoren und Frontantrieb. Die sDrive-E84 hatten längs eingebaute Motoren und den traditionellen Hinterradantrieb.
 
Die offizielle Vorstellung fand auf der Internationalen Automobil-Ausstellung 2015 vom 17. bis 27. September 2015 in Frankfurt am Main statt. Der F48 wird im BMW-Werk Regensburg und im Nedcar Werk in Born produziert.
 
Für den chinesischen Markt wird von BMW Brilliance Automotive in Shenyang eine verlängerte Version des X1 mit der Entwicklungsbezeichnung F49 gefertigt.
 
Ebenfalls ausschließlich für den chinesischen Markt bestimmt ist der auf der Langversion des X1 basierende 60H der chinesischen Marke Zinoro. Das Plug-in-Hybrid-Fahrzeug kam am 23. März 2017 dort in den Handel.
 
 
 
Powered by Phoca Download

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.