Hoch

Alfa Romeo MiTo (955) (2008-)

Der Alfa Romeo MiTo (intern ZAR 955) ist ein dreitüriger Kleinwagen der italienischen Automobilmarke Alfa Romeo auf der technischen Basis des Fiat Grande Punto. Er wurde im Frühjahr 2008 der Presse vorgestellt, im Sommer 2008 bei der British International Motor Show in London erstmals öffentlich gezeigt und kam gleichzeitig in den Handel.
 
Der Name MiTo setzt sich aus den Abkürzungen der Städte Mailand und Turin auf Kraftfahrzeugkennzeichen zusammen. Die erste ist der ursprüngliche Sitz von Alfa Romeo, die zweite der Sitz des heutigen Dachkonzerns Fiat und Produktionsort des Fahrzeugs. Als italienisches Wort bedeuten die vier Buchstaben Mythos. Der Name wurde durch einen Aufruf im Internet gefunden und mit einem Alfa Romeo Spider vergütet.

Hinweis: Die aktuellsten Preislisten finden Sie ab sofort unter www.auto-preisliste.de!

 
 
 
Powered by Phoca Download

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.